Deutsche Fußball-Meisterschaften der Werkstätten

Werkstätten für behinderte Menschen: WfbM

Diese Fußball-Meisterschaft findet jedes Jahr im September statt.
Viele Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM)
haben eine eigene Fußball-Mannschaft.
Diese Fußball-Mannschaften spielen gegeneinander.
Die Sieger-Fußball-Mannschaft eines Bundeslandes darf an der
Deutschen Fußball-Meisterschaft der Werkstätten teilnehmen.
Die Mannschaft der BWB Berlin wurde 2013 Deutscher Fußball-Meister der Werkstätten. (Foto: BAG WfbM)
Dort treten die besten 16 Fußball-Mannschaften der WfbM
von ganz Deutschland gegeneinander an.
Die Sieger-Mannschaft ist dann Deutscher Fußball-Meister
der Werkstätten für behinderte Menschen.
Seit 2013 gibt es den Wettbewerb auch für Frauen-Mannschaften.